Priorisieren & Status

Im Anschluss an die Einleitung Ihrer Bewerbungen stehen Ihnen im Bewerbungsportal verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um den weiteren Fortschritt der Bewerbungen zu beobachten und zu steuern.

Bewerbungen priorisieren

In Ihrem Benutzerkonto im Bewerbungsportal können Sie auch eine Priorisierung Ihrer Studienwünsche vornehmen. Priorisieren bedeutet, dass Sie Ihre genannten Studienwünsche in eine von Ihnen selbst festgelegte Reihenfolge bringen.

Die Priorisierung ist wichtig, damit wir Ihnen in der Koordinierungsphase 2 vorrangig die von Ihnen bevorzugten Studienplätze anbieten können. Es ist empfehlenswert, die Prioritäten möglichst früh zu setzen. Haben Sie bis zum Ende der Entscheidungsphase keine Priorisierung vorgenommen, werden Ihre Bewerbungen nach dem Eingangsdatum im Bewerbungsportal festgelegt, was zur Folge hat, dass Ihre zuerst abgegebene Bewerbung die höchste Priorität hat.

Bitte beachten Sie, dass dem Thema Priorisierung im Zusammenspiel von zulassungsbeschränkten und zulassungsfreien Studiengängen eine besondere Rolle zukommt: Da für zulassungsfreie Studiengänge in der Regel sicher ein Angebot ausgesprochen werden wird, weil hier die Zahl der zur Verfügung stehenden Studienplätze die Zahl der Bewerbungen gemeinhin übersteigt, werden diese Angebote in der anschließenden Koordinierungsphase 2 dafür sorgen, dass niedriger priorisierte Wünsche bezüglich eines zulassungsbeschränkten Studiengangs in jedem Fall automatisch nicht mehr berücksichtigt werden. Sie sollten sich also sicher sein, wenn Sie Wünsche für zulassungsfreie Studiengänge höher priorisieren bzw. sich ohne weiteres Zutun auf die automatische Priorisierung anhand des Eingangsdatums verlassen.

Weitere Hintergrundinformationen rund um zulassungsfreie Studiengänge haben wir für Sie in einem Infoblatt zusammengefasst.

Sollten Sie nur eine Bewerbung im Dialogorientierten Serviceverfahren abgegeben haben, erhält Ihre Bewerbung automatisch die erste Priorität und eine manuelle Priorisierung erübrigt sich. 

Die Hochschulen erfahren die Prioritäten ihrer Bewerberinnen und Bewerber nicht. Ihre Zulassungschancen werden durch die Priorisierung nicht berührt. Die Möglichkeit zur Priorisierung Ihrer Studienwünsche startet mit Beginn der Bewerbungsphase und endet mit Ablauf der Entscheidungsphase.

Bewerbungen beobachten

Ihre abgegebenen Bewerbungen können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto unter „Meine Bewerbungen“ anzeigen lassen. Im eigenen Interesse sollten Sie dieses regelmäßig kontrollieren. Haben Sie sich bei einer Hochschule beworben und wird diese Bewerbung nicht sofort in Ihrem Benutzerkonto unter „Meine Bewerbungen“ angezeigt, gedulden Sie sich bitte. Der Datenabgleich zwischen Hochschule und hochschulstart.de kann im Einzelfall einige Tage in Anspruch nehmen.

Beachten Sie bitte, dass Ihnen nur die am Dialogorientierten Serviceverfahren beteiligten Bewerbungen (Hochschule und Studiengang) angezeigt werden.

Bewerbungsstatus

Zu jeder Bewerbung wird Ihnen der aktuelle Bewerbungsstatus, wie zum Beispiel „eingegangen“, „gültig“ oder „Angebot aktuell nicht möglich“ angezeigt.

Der Status „Angebot aktuell nicht möglich“ bedeutet beispielsweise, dass alle verfügbaren Angebote anderen Bewerberinnen und Bewerberinnen unterbreitet wurden. Es handelt sich hierbei um einen vorübergehenden Status und nicht um eine endgültige Ablehnung.

Sollten Sie Ihre Bewerbung noch nicht im Portal finden können, sind Ihre Bewerbungsdaten von der Hochschule im Rahmen der dezentralen Bewerbung möglicherweise noch nicht an uns übermittelt worden. In diesem Fall bitten wir Sie, sich noch etwas zu gedulden.

Aktivitätsstatus

Sollten Sie mehr als zwölf Studienwünsche genannt haben, zeigt Ihnen der Aktivitätsstatus an, welche Bewerbungen aktiv am Verfahren teilnehmen. Die überzähligen Bewerbungen werden als inaktiv gekennzeichnet, da sie nicht am Verfahren teilnehmen dürfen.

Möchten Sie für einen als inaktiv gekennzeichneten Studienwunsch am Verfahren beteiligt werden, ziehen Sie eine aktive Bewerbung zurück; hierdurch rückt eine andere Bewerbung auf. Erst im Anschluss daran können Sie eine inaktive Bewerbung in den Status aktiv setzen; dies ist zum Sommersemester 2019 bis zum 23.01.2019, 24:00 Uhr möglich.

Angebote

Unter „Meine Bewerbungen“ werden Ihnen in Ihrem Benutzerkonto Angebote unterbreitet. Sie können ein Angebot direkt annehmen oder weiter abwarten. Entscheiden Sie sich für die Annahme eines Angebotes, erhalten Sie eine Zulassung und scheiden anschließend mit Ihren übrigen genannten Bewerbungen aus dem DoSV-Verfahren aus. Bitte beachten Sie, dass das Verfahren dann für Sie beendet ist und keine weiteren Angebote ausgesprochen werden.

Bescheide

Sobald eine Entscheidung getroffen worden ist, erhalten Sie entsprechende Bescheide. Hierauf werden Sie im Bewerbungsportal hingewiesen.